Hotline

Gerne hilft Ihnen unser Internet-Vertriebsteam unter: 0800 - 2123452
Alle Informationen unserer Standorte finden Sie hier:

X

News

DEKRA Gebrauchtwagen Jahresreport

15.03.2018

Sowohl Audi, Volkswagen Nutzfahrzeuge als auch Mercedes-Benz PKW und Vans stellen beim DEKRA Gebrauchtwagenreport 2018 die Klassengewinner und sogar einen Gesamtsieg. Für den DEKRA Gebrauchtwagenreport haben die Experten die Ergebnisse aus rund 15 Millionen Hauptuntersuchungen im Zeitraum von zwei Jahren ausgewertet. Die Statistik umfasst 522 Modelle in neun Klassen.

Audi beste Marke beim DEKRA Gebrauchtwagenreport 2018

Der Audi A1, Audi A3, Audi A4, Audi A6 und Audi TT Sieger sind im jeweiligen Segment die Klassengewinner und der Audi A6 ist zum dritten Mal in Folge „Bester aller Klassen“. Damit ist die Premiummarke der erfolgreichste Automobilhersteller in der diesjährigen Auswertung. 

Dabei siegt der Audi A1 in der Kategorie „Mini/Kleinwagen“ und behauptet sich gegen 64 Mitstreiter. Besonders hoch war mit 59 Modellen auch der Wettbewerb in der Kompaktklasse. Hier belegt der Audi A3 Platz eins. Der Audi A4 gewinnt in der „Mittelklasse“ und der Audi TT im Segment „Sportwagen/Cabrio“. Die „obere Mittelklasse/Oberklasse“ führt der Audi A6 an und verteidigt zum dritten Mal in Folge den Titel „Bester aller Klassen“.

Amarok ist der Zuverlässigste seiner Klasse

Der Amarok von Volkswagen Nutzfahrzeuge ist der zuverlässigste Gebrauchtwagen in der Klasse der "Kleintransporter". Laut dem DEKRA Gebrauchtwagenreport 2018 weist der Amarok die wenigsten Mängel aller untersuchten Fahrzeuge mit Laufleistungen der Wertungskategorien bis 50.000, 100.000 und 150.000 Kilometern auf.

Mercedes-Benz punktet mit bestem Van, Geländewagen und Transporter

Die B-Klasse gilt nach dem Gebrauchtwagenreport als bester "Van": Die Experten heben vor allem die Wandlung zum agilen Sports-Tourer hervor und sprechen der B-Klasse Zuverlässigkeit und höchste Sicherheitstechnologien aus. In der Kategorie "Geländewagen" überzeugt der GLE ab 2015 beziehungsweise die bis dahin als M-Klasse bekannte Baureihe. Viel Komfort, hohe Agilität, sparsame Motoren, neueste Antriebstechnik und modernste Assistenzsystemen machen den GLE zum unangefochtenen Gewinner. Der beste Transporter ist der Sprinter! Im Gebrauchtwagenreport heißt es: "Der Sprinter der zweiten Generation ist eines der besten Fahrzeuge in seiner Klasse und schneidet in jeder Kategorie überdurchschnittlich ab." 

Wir freuen uns über die lobenden Worte der DEKRA und sind stolz, langjährige Partner der Gewinnermarken zu sein. 

Der DEKRA Gebrauchtwagenreport dokumentiert in erster Linie gebrauchtwagenrelevante Mängel. Jene, die typischerweise dem Halter zuzurechnen sind, zum Beispiel verschlissene Wischerblätter oder abgefahrene Reifen, fließen nicht in die Statistik ein. Die Auswertung erfolgt nach Laufleistung. Dabei unterscheidet die Sachverständigenorganisation in den neun Fahrzeugklassen jeweils vier Laufleistungsbereiche zwischen 0 und 200.000 Kilometer. Der Report berücksichtigt nur Modelle, von denen die DEKRA-Prüfer im Auswertungszeitraum im jeweiligen Laufleistungsbereich mindestens 1.000 Exemplare untersucht haben.